Zum Inhalt springen

FACHTAG 2022 -Ressource Netzwerk-

    – Networking, die Kompetenz der Zukunft-

    Tagesveranstaltung

    In der Arbeitswelt vollzieht sich ein rasanter Wandel, bei dem die gesellschaftlichen Veränderungen mit Entwicklungen kollidieren, die vor allem die Rahmenbedingungen, Abläufe und Inhalte der Erwerbstätigkeit betreffen. Diese Schnelllebigkeit erfahren auch die Expert:innen des BGM wenn sie auf ihre eigene Disziplin gucken. Vor diesem Hintergrund bieten Netzwerke die einzigartige Möglichkeit Akteur:innen mit unterschiedlichen Erfahrungen zusammenzubringen, die gemeinsam Lösungsansätze für ein zukunftsfähiges BGM entwickeln, die den „modernen“, meist psychischen Belastungsfolgen, Rechnung tragen.

    Mit unserem diesjährigen Fachtag möchten wir Ihre Netzwerkarbeit unterstützen. Sie lernen unterschiedliche Netzwerkpartner:innen kennen und haben die Möglichkeit im Austausch Ihr eigenes Netzwerk auszubauen. Auf Grundlage unseres Präventionsmodells diskutieren wir miteinander praktische Anregungen der betrieblichen Präventionsarbeit und setzen damit den Startpunkt für ein kooperatives Netzwerk, „Gib Acht!“

    Im Mittelpunkt der Netzwerkarbeit soll die Entwicklung eines leistungsstarken betrieblichen Managements psychischer Gesundheit stehen, um die Resilienzfähigkeit der Mitarbeitenden rechtzeitig zu stärken und mindestens ihre Leistungsfähigkeit zu erhalten. Dabei geht es im Rahmen von Inklusionsbestrebungen ebenso um das Wohlbefinden schwerbehinderter Arbeitnehmer:innen. Ziel ist es, gemeinsam der aktuellen Entwicklung immer ein Stück voraus zu sein und die psychische Gesundheit der Mitarbeitenden in den Betrieben zu fördern.

    Termin: 16. September 2022

    Zeit: 10:00 bis 15:00

    Ort: Bernhard-Salzmnn-Klinik in Gütersloh

    Kosten: 120 Euro
    Ermäßigte Gebühren von 60 Euro für Betriebliche AnsprechPersonen